DEDE
Banner

Wandern in und um Zeltingen-Rachtig

Wanderwunder Moselsteigzoom
Wanderwunder Moselsteig

Die Mosel ist ein ideales Wandergebiet. Ob Sie Tagestouren oder kleinere Rundgänge bevorzugen, die Weinberge erklimmen oder lieber im Tal bleiben: abwechslungsreich und genussvoll sind sie alle, unsere Wanderwege. Und manche auch atemberaubend!

Hier finden Sie alle Wege und Karten!

Tipp: Laden Sie die Rheinlanf-Pfalz App oder die kostenlose Variante der outdooractive App aufs Smartphone, dann können Sie die Wandertouren speichern und offline verwenden!

 

Kulturweg

Rund um die Doppelgemeinde Zeltingen-Rachtig verläuft der Kulturweg zu den Zeugnissen der weltlichen und kirchlichen Vergangenheit zwischen Trier und Kurköln.

Download Kulturweg - Flyer

Deutschherrenweg

Der Deutschherrenweg führt zunächst - mit herrlichen Aussichten - oberhalb der Weinberge von Zeltingen-Rachtig, Erden und Lösnich entlang, vorbei an vielen Wegekreuzen, Bergkreuzen und Kapellen. An der Lösnicher Kapelle geht es bergauf in den Wald, erst auf einem Wirtschaftsweg, dann auf einem schmalen Pfad. Eine letzte Passage über den Zeltinger Berg führt über Feld und Flur.

Klosterweg

Zwei Klosteranlagen, schöne Aussichtspunkte und viel Laubwald charakterisieren den etwa 13 Kilometer langen Klosterweg zwischen Machern und Siebenborn. Der Rundweg kann von beiden Klosteranlagen aus erwandert werden und in beiden Orten befinden sich wanderfreundliche Einkehrmöglichkeiten. Eine mittlere Kondition und festes Schuhwerk sind die Voraussetzungen für die Tour auf dem Klosterweg.

Moselsteig

Ab Zeltingen-Rachtig: Teiletappe Bernkastel 12 km, Teiletappe Ürzig 5,5 km
Zu Weinbergen, Wäldern und seltenem Obst. Entlang aussichtsreicher Hangkanten und durch ruhige Wälder führt diese Etappe, die mit abwechslungsreichen Einblicken von der malerischen Altstadt in Bernkastel-Kues bis in den idyllischen Weinort Ürzig führt. Kurz vor Zeltingen-Rachtig   kann man außerdem den Sortengarten Zeltingen besuchen, in dem exotische und auch vergessene heimische Obstsorten angebaut werden. Zahlreiche Abstecher durch schattige Waldpassagen und über Graswege entlang der Hangkante sorgen nicht nur für Abwechslung, sondern erlauben auch fantastische Ausblicke in das Moseltal.

Kletterweg „Erdener Treppchen“

Alpines Erlebnis zwischen Himmel und Erden